Individuelle VLM Vorrichtungen für die Industrie Nach Ihren Konstruktionsunterlagen fertigt VLM Lehren für alle
Industriezweige nach eingehaltenen Zeichnungstoleranzen im µ-Bereich:
  • mechanisch
  • pneumatisch
  • hydraulisch
Produktpalette     |     Vorrichtungsbau     |     Lohnbearbeitung

Lehren: Ausrichtlehren und Messlehren für die Industrie

Ein hohes Maß an Erfahrung ist notwendig, um sich mit den Kundenanforderungen im Lehrenbau auseinander zu setzen. VLM fertigt seit 75 Jahren mit großem Erfolg Messlehren und Ausrichtlehren für unterschiedlichste Einsatzgebiete nach Kundenwunsch.

Funktionslehren, Lochlagelehre
Telefon: 07054 92760
  • Ausrichtlehren
    Ausrichtlehren finden Ihren Einsatz bei der Ausrichtung und Einstellung von Stanz -und Nippelmaschinen für die Blechbearbeitung
  • Messlehren, Kontrolllehren und Prüflehrenbau
    Zur Prüfung von tiefgezogenen Ringkäfigen kommen Messlehren und Kontrolllehren aus dem Bereich Prüflehrenbau zum Einsatz.
  • Positionslehren
    Koaxialitätslehren
    Längenlehren

    Messlehren für verschiedene Einsatzbereiche in der Qualitätssicherung.
  • Lochlagelehren
    Die Lochlagelehre kommt in der in der Qualitätssicherung zum Einsatz.
    Lochlagelehren dienen zur Überprüfung von Lagetoleranzen
  • Stellungslehren
    Die Stellungslehre kommt bei der Prüfen von Griffen an Sportwaffen zum Einsatz
    Eingehaltene Messtoleranzen ± 0,002mm
  • Abstecklehren
    Abstecklehren dienen zur Überprüfung von Lochbildern an Serienteilen für die Automobilindustrie.